Rezept: Grüne Bohnen-Suppe

Zusammen mit Kefye haben wir eine türkische Bohnensuppe gekocht.
Die Suppe ist vegetarisch.
Das heißt: sie ist ohne Fleisch.

Zutaten für ungefähr 5 Personen

  • 1 Kilogramm grüne Bohnen
  • 1 Zwiebel
  • 4 Zehen Knoblauch
  • 1,5 Esslöffel Tomaten-Mark und Paprika-Mark (Biber Salcasi)
  • 1 Liter Wasser
  • Etwas Olivenöl
  • 1 Esslöffel Butter
  • Salz
  • Schwarzer Pfeffer
  • Trockene Koriander-Samen
  • Etwas Chili

Zubereitung

Schritt 1: Zutaten vorbereiten

Zwiebel und Knoblauch in Würfel schneiden.
Bohnen waschen und schneiden.

Schritt 2: Zutaten kochen

Olivenöl und Butter in einen Koch-Topf geben.
Das Öl erhitzen.
Zwiebel und Knoblauch zusammen anbraten und salzen.
Grüne Bohnen dazugeben und etwa 5 Minuten mit Deckel bei niedriger Hitze braten.  Gewürze und Tomaten- und Paprikamark hinzugeben und 2 bis 3 Mal verrühren.                Wasser hinzugeben und mit Gewürzen abschmecken.                                                                         Dann aufkochen lassen und bei niedriger Temperatur eine Stunde lang köcheln lassen.

Tipp

Das Rezept ist auch mit Rindfleisch möglich.
Als Beilage kann Brot, Reis oder Arabisches Fladenbrot gegessen werden.

Gesunde Rezepte gesucht!

Wenn Du auch ein Gericht vorstellen möchtest, schreib uns oder rufe uns an!
Dann können wir zusammen kochen und das Rezept hier vorstellen.